outdoor küche

Eine FREILUFTKÜCHE wie aus einem Guss!

Frei­luft­kü­che des Monats Februar

Die anthra­zit­far­be­ne FREILUFTKÜCHE erhält Ihre kom­pak­te Form durch das durch­gän­gi­ge und mit den Küchen­be­gren­zun­gen abschlie­ßen­de Licht-Modul. Die inte­grier­te indi­rekt Beleuch­tung stellt einen schö­nen Gegen­satz zum emo­tio­na­len natür­li­chen Feu­er des Grill-Feu­er-Moduls da.

Wer in die­ser FREILUFTKÜCHE den obli­ga­to­ri­schen Grill ver­misst, über­sieht, dass es zahl­rei­che Zube­rei­tungs­me­tho­den im offe­nen Feu­er oder in der Glut gibt: Spies­se las­sen sich mit Hil­fe des Feu­er­grills (im unte­ren Regal zu sehen) genau­so zube­rei­ten wie Dut­ch Oven Gerich­te oder Gemü­se­va­ri­an­ten, wie Lauchsel­le­rie, Rote Bee­te oder sämt­li­che Kohl­ar­ten. Letz­te­re ger­ne auch im offe­nen Feu­er! 

Eichen­voll­holz­re­ga­le, ein Caso Kühl­schrank sowie das ele­gan­te Natur­stein­be­cken run­den die­se gelun­ge­ne FREILUFTKÜCHE ab.

Fol­gen­de Ele­men­te sind im Detail enthalten:

Basis­mo­dul:⁠ 3000 mm breite

  • Licht­mo­dul mit LED-Spots, LED-Licht­band und Satinglas

  • Was­ser-Modul Flusssteinbecken

  • Eichen Voll­holz Einlegeböden

  • Grill-Feu­er-Modul Eck links mit Grillrost

  • gro­ße Arbeits­flä­che aus Nero Asso­lu­to Arbeitsplatte

  • Schub­la­de und Eichen Voll­holz Einlegeböden

  • Tür und Eichen Voll­holz Einlegeböden

  • hier nicht zu sehen: Flamm­kraft Block D — Standgerät

Wir unter­stüt­zen Sie ger­ne bei Ihrer Planung.

Wei­te­re Inspirationen

  1. Frei­luft­kü­che Blog, Web­site und Social-Media (Face­book, Insta­gram, Pin­te­rest)
  2. Bestel­len Sie hier kos­ten­los einen Katalog
  3. Ver­ein­ba­ren Sie hier einen Ter­min in unse­rem Show­Gar­den im Müns­ter­land oder bei einem unse­rer Partner
  4. Rufen Sie uns an 0251 590 656 20 oder schi­cken Sie hier eine Anfrage
Share on facebook
Facebook 
Share on twitter
Twitter 
Share on linkedin
LinkedIn